By Werner Helsper

ISBN-10: 3531153595

ISBN-13: 9783531153599

ISBN-10: 3531907409

ISBN-13: 9783531907406

Die Studie präsentiert zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum eine empirische Rekonstruktion der Beziehung zwischen Schülern und Klassenlehrern an Waldorfschulen. Damit wird die Erziehungswirklichkeit zwischen Waldorfklassenlehrern und ihren Schülern in den Mittelpunkt gerückt und damit ein pädagogisches Konzept, das auf Dauer angelegt ist, umfassende Zuständigkeit reklamiert und auf Autorität und Vorbildwirkung setzt. Die Ergebnisse fördern ein außerordentlich breites Spektrum pädagogischer Beziehungen zu Tage. Diese werden abschließend in den Horizont theoretischer Bestimmungen zur pädagogischen Autorität und Professionalität des Lehrers eingerückt.

Show description

Read or Download Autorität und Schule: Die empirische Rekonstruktion der Klassenlehrer-Schüler-Beziehung an Waldorfschulen PDF

Best german_14 books

Download e-book for iPad: Politische Steuerung von Integrationsprozessen: Intentionen by Prof. Dr. Sigrid Baringhorst, Dr. Uwe Hunger, Dr. Karen

Wie lassen sich gesellschaftliche Integrationsprozesse politisch steuern? Ausgerichtet an dieser erkenntnisleitenden Frage geben die Beiträge dieses Sammelbandes einen Überblick über Erfahrungen und Ergebnisse aus unterschiedlichen Bereichen staatlicher Integrationspolitik. Dabei werden neben den normativen Grundlagen politischer Steuerungsprozesse einzelne Steuerungsmaßnahmen (wie z.

Extra info for Autorität und Schule: Die empirische Rekonstruktion der Klassenlehrer-Schüler-Beziehung an Waldorfschulen

Example text

Gleichzeitig seien sie aber durch die Wandlungen auch in ihren eigenen Lehrerbildern verunsichert und vom Abbau der auratischen Lehrerautorität betroffen, so dass es zu einem Ausweichen auf Seiten der Lehrer davor komme, eine konturierte und grenzziehende Erwachsenenposition gegenüber ihren Schülern einzunehmen. In diese Richtung zielt auch Hornsteins Diagnose, der auf Seiten der Lehrer ein Ausweichen vor der Verkörperung von Generationendifferenz beobachtet, „in eine Art der Beziehung, die so aussieht, als wären die Beteiligten gar nicht Angehörige verschiedener Generationen“ (Hornstein 1999, S.

Sie erfinden und geben Antworten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die zwischen den Polen einer spielerischen Potenzierung der Modernisierung und deren kreativer Bewältigung bis hin zu Leidens- und Scheiternserfahrungen bzw. rückzugsorientierten Antworten der Sicherheit und Gewissheit suchenden Entmodernisierung oder Gegenmodernisierung reichen können. Dies gilt selbstverständlich auch für „pädagogische Antworten“ auf diese Modernisierungsambivalenzen und die pädagogischen Konsequenzen, die daraus – in großer Unterschiedlichkeit – für den Umgang mit Heranwachsenden gezogen werden (vgl.

159), auch umschlagen kann. Autorität kann vielmehr auch jederzeit in den Gebrauch von Zwang und in Mechanismen der Unterwerfung münden. Diese Ambivalenz der Autorität gilt es im Blick zu behalten. Innerhalb der hier knapp skizzierten Machtform der Autorität können nun verschiedene Typen der Autorität unterschieden werden, die an einigen Stellen bereits angesprochen wurden und die unterschiedlich legitimierte, machtvolle und umfassende Ausdrucksgestalten der Autorität bilden: Die stärkste und umfassendste Form der Autorität stellt sicherlich die charismatische Führung dar (vgl.

Download PDF sample

Autorität und Schule: Die empirische Rekonstruktion der Klassenlehrer-Schüler-Beziehung an Waldorfschulen by Werner Helsper


by Brian
4.2

Download e-book for iPad: Autorität und Schule: Die empirische Rekonstruktion der by Werner Helsper
Rated 4.83 of 5 – based on 41 votes
[an error occurred while processing the directive]