By Anja Schulte

ISBN-10: 3322912655

ISBN-13: 9783322912657

ISBN-10: 340912375X

ISBN-13: 9783409123754

Die heutige Standortdebatte wird dominiert vom einseitigen Blick auf Unternehmen, die den Produktionsstandort Deutschland verlassen. Doch gerade kleine und mittlere deutsche Unternehmen kehren aus dem Ausland auch wieder zurück. Anhand von 10 Fallbeispielen werden Problemlagen und Entscheidungsverhalten von KMU im Internationalisierungsprozess aufgezeigt. Dadurch wird die starke Dynamik von Standortentscheidungen deutlich, die eine differenzierte Betrachtung der Globalisierungsbetroffenheit von KMU nötig macht.
Das Buch richtet sich an Wissenschaftler aus den Bereichen Internationales administration, Industriesoziologie und KMU-Forschung sowie an Geschäftsleiter und Unternehmensberater von KMU.

Show description

Read Online or Download Das Phänomen der Rückverlagerung: Internationale Standortentscheidungen kleiner und mittlerer Unternehmen PDF

Similar management science books

Read e-book online Think, Play, Do: Technology, Innovation, and Organization PDF

The innovation method is crucial of all enterprise strategies. Innovation is the capability through which price is built and efficiencies are created. it's the resource of sustainable aggressive virtue. This e-book indicates how the innovation technique is altering profoundly. a part of the swap effects from the appliance of recent applied sciences to the innovation method itself.

Linear and Nonlinear Programming, Third Edition - download pdf or read online

This 3rd variation of the vintage textbook in Optimization has been totally revised and up-to-date. It comprehensively covers sleek theoretical insights during this the most important computing sector, and may be required examining for analysts and operations researchers in various fields. The ebook connects the basically analytical personality of an optimization challenge, and the habit of algorithms used to unravel it.

Download e-book for kindle: Franchisees as Consumers: Benchmarks, Perspectives and by Jenny Buchan

Franchising is an more and more vital international company version, yet how good safe are franchisees –the those that function and make any franchise process quite paintings? during this e-book, the writer explores the numerous diverse roles that franchisees play in smooth enterprise, and their significance to the luck of each franchise association.

Get Innovationsmarketing für technologieorientierte kleine und PDF

Die Vermarktung von Innovationen stellt für technologieorientierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine besondere Herausforderung dar. Dabei stehen sowohl die marktorientierte Entwicklung als auch die erfolgreiche Einführung von neuen Produkten im Mittelpunkt unternehmerischer Entscheidungen. Der Autor zeigt, welche Instrumente des advertising and marketing sowohl den Besonderheiten von KMU als auch den unterschiedlichen Ergebnisformen des Innovationsprozesses gerecht werden können.

Extra info for Das Phänomen der Rückverlagerung: Internationale Standortentscheidungen kleiner und mittlerer Unternehmen

Example text

10 7S 0 schreiben Krugman und Obstfeld (1997, S. 28): "In some cases transportation is virtually impossible: services as haircuts and autorepair cannot be traded internationally. " Auch Kortmann (1998, S. ) unterscheidet handelbare und nichthandelbare Güter. Nichthandelbare Güter definiert er dabei als lokale Güter. Siehe auch das Kapitel "Non-Traded Goods" bei Gandolfo (1998, S. ). 8 Adam Smith gilt als einer der Väter der Außenhandelstheorie und von ihm wird auch die "Theorie der absoluten Kostenvorteile" abgeleitet.

Die Theorie besagt nun, dass entwickelte Industrienationen mit hoher Innovationsdynamik vergleichsweise viele "neue" Produkte (also Produkte, die sich in der Innovations- und beginnenden Ausreifungsphase befinden) exportieren (die qualifikationsintensiv und weniger kapitalintensiv erzeugt werden als in späteren Phasen). Während Entwicklungs- und Schwellenländer erst in späteren Phasen (gegen Ende der Ausreifungsphase und Standardisierungsphase ) konkurrenzfähig werden und damit ältere Güter, die weniger qualifikationsintensiv hergestellt werden, exportieren (Dollar 1986).

Weiter werden homogene Produkte unterstellt. Die Wettbewerbssituation ist atomistisch perfekt. Durch Ausnutzung der absoluten oder komparativen Vorteile kommt es zu Spezialisierungsmustern, die zur Erklärung von internationalem Handel mit sich gegenseitig ergänzenden Produkten herangezogen werden können. Aus traditioneller Perspektive dominiert der interindustrielle Handel. Industrieländer konzentrieren dabei ihre Produktion auf Fertigerzeugnisse und exportieren diese in Entwicklungsländer im Austausch mit rohstoffintensiven Gütern oder Agrarprodukten.

Download PDF sample

Das Phänomen der Rückverlagerung: Internationale Standortentscheidungen kleiner und mittlerer Unternehmen by Anja Schulte


by Christopher
4.5

Download e-book for iPad: Das Phänomen der Rückverlagerung: Internationale by Anja Schulte
Rated 4.11 of 5 – based on 28 votes
[an error occurred while processing the directive]